Decouflé: Der nächste Meilenstein

Am 28. März wurde das neue Gebäude vom Hauni Group Unternehmen Decouflé in Villejust – nahe Paris – feierlich eröffnet.

Ein moderner Bau, der die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern fördert und Prozessschritte durch verknüpfte Abteilungen vereinfacht.

Mit der Grundsteinlegung im Juni 2018 wurde auf Basis von Ideen der Mitarbeiter ein Arbeitsumfeld geschaffen, das Kreativität, Innovation und Zusammenarbeit fördert. Der Gebäudegrundriss basiert dabei auf dem Kunde-zu-Kunde-Prozess, dessen einzelne Arbeitsbereiche in einem offenen Arbeitsplatzkonzept aufgehen. Auf diese Weise sind zusammenhängende Prozesse verknüpft und ermöglichen eine schnelle Reaktion und gute Kommunikation. Das neue Gebäude in Villejust wurde dabei extra nach den Bedürfnissen von Decouflé gebaut und angemietet. Die Welt verändert sich, und Decouflé verändert sich mit ihr. Dafür wurde ein neues Zuhause geschaffen, das die Zukunft widerspiegelt.

Stellvertretend für die Geschäftsfeldleitung bedankte sich CSO der Hauni Group, Dr. Jürgen Heller, bei allen Mitarbeitern für den reibungslosen Umzug von Chilly-Mazarin an den neuen Standort in Villejust und begrüßte den neuen Decouflé Geschäftsführer Patrick Bouilloud.

„Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern sind Kreativität, Innovation und Zusammenarbeit die Schlüsselelemente für eine erfolgreiche Zukunft.“ so Patrick Bouilloud. „Ich freue mich sehr, bald als Teil der Decouflé-Familie in solch einem inspirierenden Gebäude diese Zukunft mitzugestalten!“